< Back
Print

Configuration PIM

Die Datenpflege geschieht für jeden Subshop und Language shop an zentraler Stelle in der PIM.

Für jeden Sub shop (DE, EN, FR) wird ein eigener View-Baum angelegt. Dieser Kategorie-Baum kann aus unterschiedlichen Kategorien für jedes Land (Sub shop) und unterschiedlichen Produkten bestehen.

Über die einzelnen Sub shops wird ein neuer Root-Knoten “Shopware Shop International” gelegt, er wird später der Root-Knoten für die Station.

Die Kategorie-Struktur in der PIM wird analog zu den Shops in Shopware angelegt. Das kann automatisch über das “CreateViewforStation” Script erfolgen.

 

 

Was this article helpful?
How can we improve this article?
Please submit the reason for your vote so that we can improve the article.
Previous Configuration Shopware
Next Shopware attribute setting
Table of Contents